Strahlend weiße Zähne – vorbeugen statt nachsorgen!

In der heutigen Zeit legen immer mehr Menschen großen Wert auf strahlend weiße und vor allem gesunde Zähne. Ein offenes Lächeln verleiht Ihrer Freude Ausdruck, schafft Sympathie und stärkt das Selbstbewusstsein. Um dieses sorgenfreie Lächeln lange zu bewahren, ist eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung ratsam. In unserer Zahnarztpraxis in Essen können Sie eine solche Reinigung von unserem kompetenten Ärzteteam schnell und einfach durchführen lassen.

Beläge auf den Zähnen, die von Zahnärzten als Plaque bezeichnet werden, können sich rasch bilden. Im Zuge einer Zahnreinigung in unserer Praxis in Essen werden diese Beläge entfernt – und das, lange bevor die Ablagerungen durch freigesetzte Säuren und Zellgifte Mundgeruch, schmerzhafte Zahnfleischentzündungen, Zahnschäden oder gar Knochenabbau hervorrufen können. Um ihr Gebiss makellos zu halten, sollten Patienten in regelmäßigen Intervallen eine professionelle Zahnreinigung in Essen durchführen lassen.

Plaque trotz gründlicher Zahnpflege!

Viele unserer Patienten sind verblüfft, dass sich trotz gewissenhafter Mundhygiene Plaque stets neu bildet. Doch dies ist keineswegs ungewöhnlich! Durch regelmäßiges, sorgfältiges Zähneputzen und das Verwenden von Zahnseide lässt sich zwar ein Großteil der Beläge entfernen, schwer zu erreichende Stellen in den Zahnzwischenräumen bieten schädlichen Bakterien und Plaque aber trotz allem einen guten Nährboden. Vorsicht ist geboten, denn nicht nur die natürlichen Zähne, sondern auch Füllungen, Zahnersatz und Implantate sind von Ablagerungen und Plaque betroffen.
Umso ratsamer ist es, in regelmäßiger Folge eine fachkundige Reinigung der Zähne durchführen zu lassen. In unserer Praxis ist es uns möglich, die für Sie kaum zu erreichenden Beläge schonend zu entfernen und so mit nur geringem Aufwand Ihre Zahngesundheit maßgeblich zu fördern.
Beugen Sie potenziellen Zahnerkrankungen vor – in unserer Praxis beraten wir Sie bei einem ausführlichen Gespräch gerne über die Vorteile einer professionellen Zahnreinigung in Essen.

Tipps zur Häufigkeit einer Zahnreinigung!

Im Regelfall empfiehlt es sich, alle sechs Monate eine Zahnreinigung einzuplanen. In erster Linie spielen individuelle Lebensgewohnheiten eine große Rolle für das Entstehen von Plaque: dass der Konsum von süßen Speisen und Getränken die Bildung von Zahnbelag fördert, ist bestens bekannt. Doch auch wer komplett auf Zuckerzusätze verzichtet, ist nicht vor Zahnbelag gefeit – denn in den wenigsten Fällen ist Zeit, das gesamte Gebiss direkt nach jeder Mahlzeit rundum zu reinigen.
Je nach Veranlagung, persönlichen Gewohnheiten und auch bereits vorhandenen Zahnerkrankungen ist es also ratsam, die Zähne nicht nur zwei mal im Jahr, sondern in kürzeren Abständen säubern zu lassen.

Nehmen Sie Kontakt zu unserem Team auf und lassen Sie sich gezielt zur Zahnreinigung in Essen beraten. Auch auf unserer Homepage informieren wir Sie ausführlich über unsere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden.

Unser Praxisteam freut sich auf Sie!

Weitere Informationen:

 

Kontaktinformationen